Aktuelle Beschränkungen - Au Pair nach Norwegen!

... Norwegen boomt!

Die Bewerberzahlen haben sich im Vergleich zu den Vorjahren alleine bei Global Au Pair verdoppelt. Endlich wurden die tollen Konditionen für Au Pairs nach Norwegen erkannt und geschätzt (Kostenübernahme für den Sprachkurs, höheres Taschengeld, 25 Tage Urlaub im Jahr, inkludierte Krankenversicherung).

Dies führte allerdings dazu, dass die Nachfrage auf der Au Pair Seite stark zunahm, das Angebot an Familien aber nicht vorhanden war.

Unsere Partner in Norwegen sind daher gezwungen zunächst für das Jahr 2020 folgende Beschränkungen einzuführen:

  • insgesamt werden nur noch 50 Au Pair Bewerbungen im Jahr angenommen
  • es werden nur noch Au Pair Aufenthalte von einer Dauer von 10 bis 12 Monaten anerkannt.
  • Startzeit sollte zwischen Juni bis September sein
  • Bewerbungsstopp ist der 1.Juli 2020. Danach werden keine Bewerbungen mehr angenommen.

Ich bitte also alle Au Pair Interessentinnen für Norwegen sich schnell und mit langer Aufenthaltsdauer zu bewerben!

 

Zurück