Au Pair in Australien – Kosten

Nun kommen wir zum finanziellen Aspekt eines Au Pair Aufenthaltes. Was du alles an Leistungen erhältst, weißt du ja bereits, allerdings sind damit auch Kosten für dich verbunden.

Folgende Kosten fallen für dich an:

An- und Abreise
Flugpreise sind abhängig von der Fluggesellschaft und dem Zeitpunkt der Buchung. Flüge nach Australien sind nicht billig und kannst mit durchschnittlich mit 800.-€ bis 1300.- € rechnen.
Flugpreisvergleiche findest du unter:

http://www.billigflieger.de
http://www.swoodoo.de

Gebühr für Working Holiday Visum
nach aktuellem Stand (Januar 2017) beträgt die Gebühr AUD-$ 390 (entspricht ca. 270.- €)

Kosten für den Sprachkurs
Die Preise sind je nach Dauer, Niveau und Stunden pro Woche sehr unterschiedlich. Auch sind die Preise davon abhängig, wo deine Familie lebt. Sprachkurse in der City oder in größeren Städten sind teurer, als in Kleinstädten.

Die Kosten für die Sprachkurse betragen ca. AUD-$ 250 und AUD-$ 370 pro Woche (180 € bis 260 €/ pro Woche). Das ist schon ziemlich heftig und man sollte sich gut überlegen, ob man einen Sprachkurs belegen will oder ob die Konversation, die man tagtäglich führt nicht auch ausreichend ist.

Siehe auch unter http://www.studiuminaustralien.com/sprachkurs-australien

Versicherungen
Um im Ausland ausreichend krankenversichert zu sein, sollte man sich frühzeitig um den optimalen Versicherungsschutz bemühen.

In Australien wird deine bisherige Krankenversicherung nicht leisten. Das bedeutet für dich, dass du vor Abreise eine Kranken- und Unfallversicherung bei einem privaten Versicherungsunternehmen abschließen solltest. Diesen Nachweis benötigst du bereits zum Zeitpunkt der Beantragung des Working Holiday Visums.

Spezielle Au Pair Versicherungen bieten günstige Tarife an. Global Au Pair arbeitet mit der „Dr. Walter GmbH“ und du findest die Tarife unter: www.protip.de

Der günstigste Tarif liegt bei 32.- € und der teuerste bei 47,50 € pro Monat.

Wer weitere Versicherungen abschließen will, kann sich erkundigen unter:

 

Reisegepäckversicherung unter: http://www.reisegepaeckversicherung.org

Haftpflichtversicherung unter: http://www.tarifvergleich.de/versicherungsvergleich/sachversicherung/privathaftpflichtversicherung

Kosten für internationalen Führerschein
Wer noch nicht im Besitz des neuen EU-Führerscheins im Scheckkartenformat ist, sollte beachten, dass für den Erhalt eines Internationalen Führerscheins eine EU- oder EWR-Fahrerlaubnis - also ein Kartenführerschein mit der neuen Klasseneinteilung nötig ist.

Durch diesen Zwangsumtausch entstehen zusätzliche Kosten in Höhe von € 24 (für den Kartenführerschein); beim Ausstellen des Internationalen Führerscheins fallen Gebühren von ca. € 15 an.

Geldmittel als Sicherheitsleistung
Australien hat auch hier Sonderkonditionen. Um deine Lebenshaltungskosten und/ oder deinen Rückflug zu finanzieren wird eine Summe von mindestens AUD-$ 5000 (das sind ca. 3200.-€) als Sicherheitsleistung erwartet. Diese Sicherheitsleistung wird bei der Einreise vom Zoll überprüft.

Die Sicherheitsleistung kannst du per Kontoauszug, Sparbuch, Kreditkarte oder Bürgschaft nachweisen.

Vermittlungsgebühr
Für alle beschriebenen Leistungen erlaubt sich Global Au Pair eine Vermittlungsgebühr in Höhe von 390,00 € zzgl. 19% MwSt. zu verlangen. Die Gebühr ist fällig, wenn eine Familie gefunden wurde und beide Seiten (Au Pair und Familie einem Au Pair Verhältnis zustimmen).

Rücktrittsgebühr/ Aufwandsentschädigung
Sollten bereits Vorkehrungen für einen Au Pair Aufenthalt getroffen worden sein, wie die bereits getätigte Aufbereitung und der Versand deiner Unterlagen zu den Partneragenturen und du entscheidest dich gegen einen Au Pair Aufenthalt, so sind 50% der Vermittlungsgebühr als Aufwandsentschädigung zu entrichten.